Marcel Pache

 

 

Ich bin 1983 geboren und in Ostwestfalen aufgewachsen, wohne aber seit der Aufnahme meines Studiums im Jahre 2003 in Göttingen. Seither liebe ich unsere schöne Stadt und engagiere mich seit 2003 politisch, seit 2007 auch im Rat der Stadt Göttingen. 

Mir war es schon immer wichtig, nicht nur Entscheidungen und Situationen zu kritisieren, sondern sich selbst zu engagieren und etwas zu verändern. Daher setze ich mich insbesondere dafür ein, dass unsere Stadt familienfreundlicher, zukunftsfähiger (sowohl aus sozialer, ökologischer und ökonomischer Sicht) und sicherer wird. 

Ich bin verheiratet, Vater zweier Kinder und arbeite als Staatsanwalt. Daher weiß ich genau, wo in Göttingen der Schuh drückt. 

Privat klettere ich viel und bin Mitglied der Sektion Göttingen des Deutschen Alpenvereins (DAV) und der IG Niedersachsen, die sich für den Naturschutz einsetzen. Da mir dieses Thema wichtig ist, bin ich auch Mitglied im WWF. 

Daneben engagiere ich mich unter anderem im Trägerverein des Weender Krankenhauses, bei der Amateurastronomischen Vereinigung Göttingen (AVG) und dem Regenbogen Gesprächskreis Göttingen - Verein für trauernde Eltern.